Galerie Malerei Kunst

Was ich noch zu sagen hätte

...wenn aus einer guten Tasse Kaffee mehr wird als nur eine Tasse Kaffee.Im Prinzip trifft bei Kaffeesatz alles das zu, was auch für Sand gilt - mit allerdings dem ein oder anderen Unterschied!Für die sofortige Verarbeitung kann der Satz ruhig frisch sein - keine Angst,...

Klingt erstmal einfach - ist es auch auf den ersten Blick. Klar, Pinsel, Papier, Leinwand, Farben und Wasser ;-).Aber nur auf den ersten Blick, denn in der Malerei gibt es so unendlich vielfältige Möglichkeiten und die Auswahl scheint grenzenlos. Spätestens bei einem zweiten Blick kommen die...

Egal ob Vogelsand, feiner Dekosand ober das Mitbringsel vom Strand, auf der Leinwand macht sich Sand in jeder Form gut.Sand kann man für eine Struktur einfach auf die feuchte Farbe streuen. Je nach Körnigkeit hält es besser oder (bei sehr grobem) schlechter auf der Farbe.Mit...

Holzleim - ich liebe dieses so vielfältige Hilfsmittel in der Acrylmalerei! Holzleim ist billig, einfach zu bekommen, und unglaublich toll einsetzbar!Holzleimverdünnt als Acrylbinderersatz stark verdünnt als ein Glanz-Firnis auf eine Farbschicht aufgetragen als Schutz dieser bei der Kratztechnik Kleber für alle möglichen Dinge auf...

Acrylmalerei - damit arbeite ich ja noch nicht lange - und es ist was ganz anderes als bisher!Abstraktes Acryl und die Leinwände - nenene, wie heranwachsende Kinder!Erst hat man so eine Vorstellung, wohin es führen soll, und wie das Ergebnis dann aussehen sollte.Tja, dann gehts...

Eli-An´s Gesetze der Malerei - oder meine neuesten bahnbrechenden Erkenntnisse beim Malen und zeichenen:1. zu nasse Farbe bleibt zu nasse Farbe, egal wie sehr man flucht, oder wie oft man drüber malt2. Fächerpinsel kann man drehen, um sie der Biegung im Bild an zu passen3....

Ich bewundere ja Menschen, die einen genauen Plan haben, wenn sie ein Bild malen oder zeichnen wollen! Da wird dann eine Skizze gemacht, das fertige Bild entsteht schon im Kopf, die Farbe und Schatten mit vollster Überlegung eingesetzt, Effekte genutzt, manchmal schon tagelang vorher vorbereitet...